Sonnenaufgang und Sonnenuntergang: 4850 im April 2024

Bitte die Hinweise zur Zeitzone beachten!


Sonnenaufgang und Sonnenuntergang - April 2024

Zeitzone: Europe/Vienna,     GMT: +2

Angepasst an Sommer-/Winterzeit. Bitte die Hinweise im Tab Einstellungen beachten!
Stellen Sie ggf. noch die Dämmerungsart ("Zenit") ein
 Zu wenige Wochentage sichtbar? Scrollen! 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1. A: 06:41
  U: 19:37
 T: 12:56
2. A: 06:39
  U: 19:38
 T: 12:59
3. A: 06:37
  U: 19:40
 T: 13:03
4. A: 06:35
  U: 19:41
 T: 13:06
5. A: 06:33
  U: 19:43
 T: 13:10
6. A: 06:31
  U: 19:44
 T: 13:13
7. A: 06:29
  U: 19:46
 T: 13:17
8. A: 06:27
  U: 19:47
 T: 13:20
9. A: 06:25
  U: 19:49
 T: 13:23
10. A: 06:23
  U: 19:50
 T: 13:27
11. A: 06:21
  U: 19:51
 T: 13:30
12. A: 06:19
  U: 19:53
 T: 13:34
13. A: 06:17
  U: 19:54
 T: 13:37
14. A: 06:15
  U: 19:56
 T: 13:40
15. A: 06:13
  U: 19:57
 T: 13:44
16. A: 06:11
  U: 19:59
 T: 13:47
17. A: 06:09
  U: 20:00
 T: 13:51
18. A: 06:07
  U: 20:02
 T: 13:54
19. A: 06:05
  U: 20:03
 T: 13:57
20. A: 06:03
  U: 20:04
 T: 14:00
21. A: 06:02
  U: 20:06
 T: 14:04
22. A: 06:00
  U: 20:07
 T: 14:07
23. A: 05:58
  U: 20:09
 T: 14:10
24. A: 05:56
  U: 20:10
 T: 14:13
25. A: 05:54
  U: 20:12
 T: 14:17
26. A: 05:53
  U: 20:13
 T: 14:20
27. A: 05:51
  U: 20:14
 T: 14:23
28. A: 05:49
  U: 20:16
 T: 14:26
29. A: 05:48
  U: 20:17
 T: 14:29
30. A: 05:46
  U: 20:19
 T: 14:32















Dämmerungsart: offiziell.
A: Sonnenaufgang, U: Sonnenuntergang, T: Tageslänge in Stunden

Mondphasen oben im Tab Mond Zeiten

Monduntergang - Mondaufgang
 Zu wenige Wochentage sichtbar? Scrollen! 
Datum
Datum
Datum
Datum
Datum
Datum
Datum
01. A: 02:47
01. U: 10:04
◑ (62.86%)
02. A: 03:43
02. U: 11:10
◑ (52.36%)
03. A: 04:27
03. U: 12:27
◑ (41.45%)
04. A: 05:00
04. U: 13:52
⇓ (30.63%)
05. A: 05:26
05. U: 15:20
⇓ (20.52%)
06. A: 05:46
06. U: 16:46
⇓ (11.79%)
07. A: 06:04
07. U: 18:12
⇓ (5.12%)
08. A: 06:21
08. U: 19:39
● (1.09%)
09. A: 06:40
09. U: 21:06
● (0.03%)
10. A: 07:01
10. U: 22:33
● (1.96%)
11. A: 07:27
11. U: 23:58
⇑ (6.59%)
12. A: 08:01
13. U: 01:15
⇑ (13.4%)
13. A: 08:45
14. U:  --:-- 
⇑ (21.81%)
14. U: 02:19
14. A: 09:41
◐ (31.21%)
15. U: 03:08
15. A: 10:46
◐ (41.1%)
16. U: 03:44
16. A: 11:57
◐ (51.06%)
17. U: 04:10
17. A: 13:08
◐ (60.74%)
18. U: 04:31
18. A: 14:17
⇑ (69.86%)
19. U: 04:47
19. A: 15:25
⇑ (78.17%)
20. U: 05:01
20. A: 16:31
⇑ (85.45%)
21. U: 05:14
21. A: 17:37
⇑ (91.46%)
22. U: 05:27
22. A: 18:44
⇑ (96.01%)
23. U: 05:41
23. A: 19:53
○ (98.91%)
24. U: 05:56
24. A: 21:04
○ (100%)
25. U: 06:15
25. A: 22:17
○ (99.16%)
26. U: 06:41
26. A: 23:31
○ (96.34%)
27. U: 07:15
28. A: 00:40
⇓ (91.57%)
28. U: 08:01
29. A: 01:40
⇓ (84.94%)
29. U: 09:01
30. A:  --:-- 
⇓ (76.66%)
30. A: 02:26
30. U: 10:14
◑ (67%)















U: Monduntergang, A: Mondaufgang
● Neu-, ○ Vollmond, ⇑ Zu-, ⇓ Abnehmend, ◐ erstes, ◑ drittes Viertel (um 0:00 Uhr)
Zurück zum Sonnenkalender

(Zeiten auch über mondaufgang-monduntergang.de)

Terminplaner – Effiziente Tagesplanung mit Sonnenaufgang und Sonnenuntergang
Entdecken und nutzen Sie den Terminplaner, ein intuitives Online-Tool, das Ihre Tagesplanung unterstützt. Mit diesem benutzerfreundlichen Helfer können Sie nicht nur Aufgaben auflisten und die benötigten Zeiten festlegen, sondern auch nahtlos Zeiten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang in Ihre Planung integrieren.
Eine besondere Funktion des Terminplaners ist die Möglichkeit, durch einfaches Klicken oder Tippen auf eine im Kalender angezeigte Zeit – also die Uhrzeit des Sonnenaufgangs oder des Sonnenuntergangs – diese direkt in den Zeitplanungsrechner zu übernehmen. Dies spart Zeit und macht die Planung effizienter, einfacher und genauer. (Info: Der Mauszeiger verändert sich in dem Kalender dabei nicht.)
Planen Sie Ihre Aktivitäten im Einklang mit dem natürlichen Tageslicht, um Ihre Produktivität zu steigern. Der Terminplaner hilft Ihnen dabei, Ihre Aufgaben rund um wichtige Tageszeiten wie Sonnenaufgang und Sonnenuntergang zu organisieren. Ob Sie Ihren Tag mit einem entspannenden Morgenlauf beginnen oder den Abend nach der Arbeit genießen möchten, dieses Tool unterstützt Sie dabei, Ihre Zeit optimal zu nutzen.
Einfach in der Handhabung, aber wirkungsvoll in der Umsetzung: Wählen Sie eine Start- oder Endzeit, fügen Sie Ihre Aufgaben hinzu, und der Terminplaner berechnet den perfekten Zeitplan. Maximieren Sie Ihre Effizienz und nutzen Sie jeden Tag bis zur letzten Minute aus – mit dem Terminplaner ist es einfach, den Überblick zu behalten und Ihre Zeit effektiv zu gestalten.


Start- oder Endzeit:

Impressum
Verantwortliche/r i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV:

Guido Gerding

Heerdestraße 3
D-48149 Münster

Kontakt:

Telefon: +49 251 6867211
E-Mail:

Umsatzsteuer:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE275065562

Streitschlichtung

Der Seitenbetreiber ist nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Mein Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.


DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Vorgewählte Orte Sonnenaufgang

Im Kalender werden die Zeiten für 4850 im April 2024 angezeigt.
Zur interaktiven Eingabe Ihrer Koordinaten klicken Sie bitte auf diesen [Link] (weltweit)

Oder: Ortsnamen oder Postleitzahl eingeben. Die Postleitzahl am besten in der Form "AT 6370", "CH 6433", "DE 90513" usw.

PLZ:

Weitere Einstellungen

Monat:

Jahr:

Breitengrad: Längengrad:

Hinweise zum Einstellen der Zeitzone weiter unten:

Zeitdifferenz [⇒ Wiki]

Zenit :

Wichtige Hinweise

Sie können auf einfache Weise den Kalender an einen Ort anpassen. Dazu geben Sie bitte entweder die Koordinaten in die Felder oben ein oder nutzen Sie eine der Möglichkeiten der interaktiven Eingabe bzw. der Suche über die Postleitzahl. Damit Sie den Kalender für einen beliebigen Standort verwenden können, muss er nämlich zunächst auf diesen Ort eingestellt werden. Sollten Sie allerdings durch einen bereits angepassten Link auf diese Seite gelangt sein, entfällt in der Regel die Anpassung an einen Ort. Wenn Sie Ihre Koordinaten nicht kennen, so können Sie diese wie erwähnt bequem und interaktiv ermitteln. Über die interaktive Koordinatenauswahl finden Sie Orte weltweit.

Der Kalender berücksichtigt Sommer- und Winterzeit. Bitte beachten, dass Sie die Zeitzone eventuell anpassen müssen, denn die Zeitangaben im Kalender beziehen sich auf GMT +2 Std. (Zeitzone Berlin). "GMT" ist gewissermaßen die Welt-Basis-Zeit. Ohne eine Anpassung zeigt der Kalender also beispielsweise, wie spät nach Berliner Zeit in New York die Sonne aufgeht. (Weitere Erklärung und Hilfe zu Zeitzonen in der Wikipedia). In den Sommer-/Winterzeitwechselmonaten sind die Zeiten gemischt. In diesen Monaten erklärt sich somit der plötzlichen Sprung um eine Stunde. Wenn Sie die Zeiten für ein bestimmtes Land in einer anderen Zeitzone ermitteln wollen, müssen Sie den Unterschiedsbetrag ("Zeitdifferenz") in das Formular oben eingeben. Für das Beispiel New York bedeutet dies, Sie ersetzen die "0" durch "-6" und klicken dann erneut auf "Aktualisieren".

Wenn Sie sich Informationen zur Zeitzone anzeigen lassen, sehen Sie oben direkt über dem Kalender diese Informationen bezogen auf den gerade gewählten Ort. Die fett gedruckte Zahl gibt den Unterschied zur Normalzeit (GMT) an. DST bedeutet, ob heute an dem Ort Sommer- oder Winterzeit herrscht. Berücksichtigen Sie dies bitte, wenn Sie für ein zukünftiges oder vergangenes Datum eine Berechnung durchführen.

Zur Berechnung des Unterschiedes können Sie diesen kleinen Kalkulator benutzen. Oben müssen Sie dann über das Formular noch aktualisieren:

Standort: GMT Lokaler Wert: GMT Differenz:  
Link zu der Eingabe.

Achtung! Bitte vergewissern Sie sich, ob es in dem betreffenden Land Sommer-/Winterzeitwechsel gibt, in welchen Monaten diese Wechsel stattfinden und wie groß die Zeitunterschiede sind. Und bedenken Sie dabei, dass auf der Südhalbkugel in unserem Winter Sommer ist (und umgekehrt). Diese Informationen müssen Sie dann noch zusätzlich in die Tabelle einrechnen.

Die Werte werden ungenauer, je weiter nördlich (bzw. südlich) sich die Orte befinden. Der Kalkulation liegt ein astronomisches Modell zugrunde, das sich auf Standorte in Meereshöhe bezieht. Die Berechnungen können daher aus verschiedenen Gründen von den realen Zeiten Ihres Standortes abweichen. Ein Grund dafür könnte auch die Höhe sein, in der Sie sich befinden. Je höher Ihr Standort liegt, desto größer ist die Tageslänge.
Die bloße Angabe der Mondphasen lässt nicht auf die Lichtverhältnisse bei Nacht schließen.

Der zugrunde liegende Code wurde getestet. Trotzdem kann keine Gewähr für die Korrektheit der Berechnung übernommen werden

Anmerkung zu den Dämmerungsarten (-> "Zenit")

Mit "Dämmerung" ist im allgemeinen die Zeit gemeint, zu der die Sonne abends gerade untergeht. Genauso gut kann auch die Zeit gemeint sein, zu der die Sonne morgens aufgeht. Während der Dämmerung ist die Sonne unter dem Horizont verborgen. Der Himmel jedoch leuchtet schon (oder noch) ein wenig bis sehr stark.

In einem Flugzeug fliegend kann man, wegen der Kugelform der Erde, die Sonne etwas länger sehen, verglichen mit einem Beobachter auf dem Erdboden. Der Beobachter auf dem Erdboden sieht dagegen das Flugzeug noch im Sonnenlicht, obwohl die Sonne bereits unter dem Horizont verschwunden ist. Die Atmosphäre reflektiert die Sonnenstrahlen und leuchtet noch eine ganze Weile, obwohl die Sonne schon untergegangen ist (bzw. bereits eine Weile, bevor sie aufgegangen ist).

Es gibt vier Kategorien von Dämmerung. Wenn die Sonne gerade unter dem Horizont verschwindet, beginnt das Dämmerlicht des "offiziellen" Sonnenunterganges. Danach, wenn die Sonne nicht mehr sichtbar ist, die "zivile bzw. bürgerliche Dämmerung". Währenddessen können noch die meisten Außenaktivitäten ohne Zusatzlicht ausgeführt werden. Dann schließt sich die "nautische Dämmerung" an. Der Himmel ist schon so dunkel, dass die helleren Sterne gut zu sehen sind. Der Horizont ist auf See noch erkennbar. Wenn die Sonne 12 Grad unter dem Horizont verschwunden ist, verschwindet auch der Horizont auf See im Dunkeln.

Dann schließt sich das "astronomische Dämmerlicht" an. Immer mehr Sterne werden sichtbar aber der Himmel ist immer noch zu hell, als dass ein Astronom schon arbeiten könnte. Erst wenn die Sonne 18 Grad unter dem Horizont verschwunden ist, ist auch das letzte Dämmerlicht verschwunden.

DST = Sommerzeit

"Datum","Sonnenaufgang","Sonnenuntergang","Mittag","Sonnenlicht (Std.)","DST"
"Montag, 01. April 2024","06:41:08","19:37:30","13:09:19","12:56:22","ja"
"Dienstag, 02. April 2024","06:39:06","19:38:56","13:09:01","12:59:50","ja"
"Mittwoch, 03. April 2024","06:37:05","19:40:23","13:08:44","13:03:18","ja"
"Donnerstag, 04. April 2024","06:35:03","19:41:50","13:08:27","13:06:47","ja"
"Freitag, 05. April 2024","06:33:03","19:43:16","13:08:09","13:10:13","ja"
"Samstag, 06. April 2024","06:31:02","19:44:43","13:07:52","13:13:41","ja"
"Sonntag, 07. April 2024","06:29:02","19:46:09","13:07:36","13:17:07","ja"
"Montag, 08. April 2024","06:27:02","19:47:36","13:07:19","13:20:34","ja"
"Dienstag, 09. April 2024","06:25:03","19:49:02","13:07:03","13:23:59","ja"
"Mittwoch, 10. April 2024","06:23:05","19:50:29","13:06:47","13:27:24","ja"
"Donnerstag, 11. April 2024","06:21:07","19:51:55","13:06:31","13:30:48","ja"
"Freitag, 12. April 2024","06:19:10","19:53:22","13:06:16","13:34:12","ja"
"Samstag, 13. April 2024","06:17:13","19:54:48","13:06:00","13:37:35","ja"
"Sonntag, 14. April 2024","06:15:17","19:56:15","13:05:46","13:40:58","ja"
"Montag, 15. April 2024","06:13:21","19:57:41","13:05:31","13:44:20","ja"
"Dienstag, 16. April 2024","06:11:27","19:59:07","13:05:17","13:47:40","ja"
"Mittwoch, 17. April 2024","06:09:33","20:00:34","13:05:03","13:51:01","ja"
"Donnerstag, 18. April 2024","06:07:40","20:02:00","13:04:50","13:54:20","ja"
"Freitag, 19. April 2024","06:05:48","20:03:27","13:04:37","13:57:39","ja"
"Samstag, 20. April 2024","06:03:56","20:04:53","13:04:25","14:00:57","ja"
"Sonntag, 21. April 2024","06:02:06","20:06:19","13:04:13","14:04:13","ja"
"Montag, 22. April 2024","06:00:17","20:07:46","13:04:01","14:07:29","ja"
"Dienstag, 23. April 2024","05:58:28","20:09:12","13:03:50","14:10:44","ja"
"Mittwoch, 24. April 2024","05:56:41","20:10:38","13:03:39","14:13:57","ja"
"Donnerstag, 25. April 2024","05:54:54","20:12:04","13:03:29","14:17:10","ja"
"Freitag, 26. April 2024","05:53:09","20:13:30","13:03:19","14:20:21","ja"
"Samstag, 27. April 2024","05:51:25","20:14:55","13:03:10","14:23:30","ja"
"Sonntag, 28. April 2024","05:49:42","20:16:21","13:03:02","14:26:39","ja"
"Montag, 29. April 2024","05:48:01","20:17:46","13:02:53","14:29:45","ja"
"Dienstag, 30. April 2024","05:46:20","20:19:11","13:02:46","14:32:51","ja"

FAQ zu Sonnenaufgang, Sonnenuntergang und zur Technik der Seite

Fehler im März oder im Oktober?
Warum sind die Zeiten für den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang innerhalb des letzten Wochenendes im März und Oktober nicht kontinuierlich? Liegt da ein Fehler vor?
Der beobachtete Zeitsprung um eine Stunde in den Zeiten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang während des letzten Wochenendes im März und Oktober ist kein Fehler, sondern die Folge des Wechsels zwischen Sommerzeit und Winterzeit. In vielen Ländern, einschließlich jener in Mitteleuropa, wird die Uhr im März eine Stunde vorgestellt (Beginn der Sommerzeit) und im Oktober eine Stunde zurückgestellt (Ende der Sommerzeit). Dieser Wechsel führt zu einer scheinbaren Verschiebung in den lokalen Zeiten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Die tatsächliche Position der Sonne im Himmel ändert sich dadurch nicht, nur unsere Uhrzeit, nach der wir den Tag einteilen.

Wieso zeigt der Kalender keine Sekunden an?
Ich brauche die Daten von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang auf die Sekunde genau. Wieso gibt es nur eine Minutengenaue Darstellung im Kalender?
Selbst eine Minutengenaue Angabe der Daten ist schwer möglich, da das Berechnungsmodell nicht alle Parameter mit einbeziehen kann. Beispielsweise spielt es ja auch eine Rolle, in welcher Höhe man sich befindet. Sekundendaten können Sie dennoch der CSV-Tabelle entnehmen. Das kann in manchen Kontexten wichtig sein, auch wenn die Angaben nicht genauer sein können. Für rituelle Zwecke empfehlen wir, diese Daten als Orientierungshilfe zu verwenden und bei Bedarf mit lokalen religiösen Autoritäten Rücksprache zu halten.

Ich finde keine Daten für das Wochenende?
Wieso sehe auf meinem Smartphone nur die Wochentage von Montag bis Freitag im Kalender?
Layoutbedingt hat der Kalender eine bestimmte Größe. Falls diese Größe die Ausmaße Ihres Displays übersteigt, wird nur ein Teil des Kalenders angezeigt. Die fehlenden Daten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang werden sichtbar, wenn sie den Kalender verschieben, also horizontal scrollen.

Kann ich den Kalender ausdrucken?
Ich möchte den Kalender gerne ausdrucken, aber mich stören die anderen Elemente auf der Seite. Gibt es auch eine gesonderte Druckansicht?
Ja! Etwas versteckt zwar, im Tab Einstellungen/Infos Downloads, finden Sie eine Druckansicht des aktuellen Kalenders.

Früher Sonnenuntergang im Dezember
Warum geht die Sonne am 11. Dezember früher unter als am 21. Dezember?
Die Zeiten des Sonnenuntergangs variieren im Laufe des Jahres aufgrund der Neigung der Erdachse und ihrer elliptischen Umlaufbahn um die Sonne. Obwohl die kürzesten Tage um die Wintersonnenwende herum liegen (um den 21. Dezember), tritt der früheste Sonnenuntergang oft einige Tage vorher ein. Dies liegt an der Kombination aus der Neigung der Erdachse und der Form der Erdumlaufbahn, welche die scheinbare Position der Sonne am Himmel beeinflusst.

Frühester und spätester Sonnenuntergang/Sonnenaufgang
Wieso ist der früheste Sonnenuntergang in Mitteleuropa um den 11. Dezember, aber der späteste Sonnenaufgang erst um den 1. Januar?
Dieses Phänomen lässt sich durch die Neigung der Erdachse und die elliptische Umlaufbahn der Erde erklären. Diese Faktoren führen zu einer Verschiebung in der Zeit zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Während der früheste Sonnenuntergang vor der Wintersonnenwende auftritt, geschieht der späteste Sonnenaufgang erst nach der Wintersonnenwende. Diese zeitliche Verschiebung ist ein natürlicher Teil des Jahresverlaufs und steht in direktem Zusammenhang mit der Art und Weise, wie die Erde um die Sonne kreist.

Einfluss der elliptischen Erdumlaufbahn
Beeinflusst die elliptische Erdumlaufbahn die Zeiten von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang?
Ja, die elliptische Form der Erdumlaufbahn hat einen Einfluss darauf. Die Erde bewegt sich in ihrer Bahn um die Sonne nicht in einem perfekten Kreis, sondern in einer Ellipse. Dies bedeutet, dass die Geschwindigkeit der Erde in ihrer Umlaufbahn variiert. Zusammen mit der Achsneigung der Erde führt dies zu einer Variation in den Zeiten von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang im Jahresverlauf.

Genauigkeit der Sonnenaufgangs-/Sonnenuntergangszeiten
Kann ich mich darauf verlassen, dass die berechneten Zeiten von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang genau sind?
Die auf dieser Website angegebenen Zeiten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang basieren auf genauen astronomischen Berechnungen unter Berücksichtigung der geografischen Position. Es ist jedoch zu beachten, dass diese Berechnungen in der Nähe der Pole (hohe Breitengrade) ungenauer werden können. Dies liegt an den komplexen astronomischen Bedingungen und der Tatsache, dass die Standardberechnungsmethoden in extremen Breitengraden weniger präzise sind. In den meisten bewohnten Regionen, insbesondere in mittleren Breitengraden, sind die berechneten Zeiten jedoch sehr genau. Sollten Sie Zweifel an den Daten haben oder sich in einer Region nahe den Polen befinden, empfehlen wir, zusätzliche lokale Quellen zur Verifizierung heranzuziehen.

Auswirkungen der Horizontabschirmung
Wie beeinflusst die Horizontabschirmung die Zeiten von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang?
Die Horizontabschirmung bezieht sich auf das Phänomen, bei dem Landschaftsmerkmale wie Berge oder Gebäude den Horizont verdecken. Dies kann dazu führen, dass der Sonnenaufgang später erscheint oder der Sonnenuntergang früher eintritt, als es astronomisch berechnet wird. Die tatsächliche Wahrnehmung von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang hängt also auch von der lokalen Topografie und Bebauung ab. Unsere Berechnungen basieren auf einem freien Horizont, daher können lokale Gegebenheiten zu Abweichungen führen.

Sonnenlicht in der Höhe nach Sonnenuntergang
Warum scheint die Sonne auf Flugzeuge in großer Höhe, wenn es am Boden bereits dunkel ist?
Dieses Phänomen ist auf die Höhenlage zurückzuführen. Je höher ein Objekt über dem Boden ist, desto länger bleibt es im Sonnenlicht, wenn die Sonne für den Beobachter am Boden bereits untergegangen ist. Dies liegt daran, dass die Erdatmosphäre das Sonnenlicht bricht und streut. In großen Höhen, wie in einem Flugzeug, kann die Sonne noch sichtbar sein, selbst wenn sie für Beobachter am Boden bereits unter dem Horizont verschwunden ist.

Höhenunterschiede und Tageslichtzeiten
Beeinflussen Höhenunterschiede die Zeiten von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang?
Ja, Höhenunterschiede können die Zeiten von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang beeinflussen. In höheren Lagen, beispielsweise in Gebirgen, kann der Sonnenaufgang früher und der Sonnenuntergang später als in niedrigeren Lagen wahrgenommen werden. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass der Horizont aus einer höheren Perspektive weiter entfernt ist und somit die Sonne länger sichtbar bleibt.

Planung mit Höhenlage und lokalen Gegebenheiten
Sollte ich die Höhenlage und lokale Gegebenheiten bei der Planung von Aktivitäten rund um Sonnenaufgang und Sonnenuntergang berücksichtigen?
Ja, es ist ratsam, die Höhenlage und lokale Gegebenheiten wie Gebäude oder Berge zu berücksichtigen, wenn Sie Aktivitäten planen, die von der Zeit des Sonnenaufgangs oder Sonnenuntergangs abhängen. Insbesondere in bergigen oder stark bebauten Gebieten können diese Faktoren einen merklichen Unterschied in der Wahrnehmung der Tageslichtzeiten machen.

Konstanz der Tageslänge um die Wintersonnenwende
Warum ist die Tageslänge um die Wintersonnenwende herum über mehrere Tage fast gleich?
Um die Wintersonnenwende, die üblicherweise am 21. Dezember stattfindet, verändert sich die Tageslänge in Mitteleuropa nur minimal über einen Zeitraum von etwa einer Woche. Dies liegt daran, dass die Änderungsrate der Tageslänge zu dieser Jahreszeit am geringsten ist. Daher erleben wir eine Periode, nicht nur einen einzelnen Tag, mit den kürzesten Tageslängen des Jahres.

Sommersonnenwende - Wintersonnenwende
Gibt es im Sommer ein ähnliches Phänomen wie um die Wintersonnenwende?
Ja, ein ähnliches Phänomen tritt um die Sommersonnenwende herum auf, die normalerweise am 21. Juni stattfindet. In diesem Zeitraum verändert sich die Tageslänge ebenfalls nur sehr geringfügig über mehrere Tage hinweg. Dies führt zu einer Periode der längsten Tage des Jahres, statt nur einem einzigen längsten Tag.

Wieso zeigt der Kalender nur den aktuellen Monat?
Ich brauche den Kalender für einen bestimmten Monat. Angezeigt wir mir jedoch nur der aktuelle. Kann ich mir auch andere Monate anzeigen lassen?
Ja! Sie können sich die Zeiten für den Sonnenaufgang und Sonnenuntergang für jeden beliebigen Monat anzeigen lassen. Im Tab Einstellungen/Infos Dämmerungsart / Zeitzone / Datum, finden Sie alle nötigen Einstellungen.